informieren


informieren
informieren
»benachrichtigen, Auskunft geben, belehren«: Das Verb wurde im 15. Jh. aus lat. in-formare entlehnt, und zwar in dessen übertragener Bedeutung »durch Unterweisung bilden, unterrichten«, eigentlich »eine Gestalt geben, formen, bilden« (zu 1 in..., In... und lat. forma »Gebilde, Gepräge, Gestalt« ‹vgl. Form›). Dazu stellen sich das Substantiv Information »Nachricht, Auskunft, Belehrung« (16. Jh.; aus lat. informatio), das Adjektiv informativ »belehrend, aufschlussreich« (19. Jh.) und die jungen Bildungen Informand »jemand, der ‹geheime› Informationen erhält«, Informant »jemand, der ‹geheime› Informationen liefert«, ferner Informatik »Wissenschaft von der Informationsverarbeitung, bes. von den elektronischen Datenverarbeitungsanlagen«, dazu Informatiker und das aus dem Engl. übernommene Infotainment »unterhaltende Darbietung von Informationen« als Kurzwort aus »information« und »entertainment« (alle 20. Jh.).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • informieren — informieren, informiert, informierte, hat informiert 1. Wir informieren Sie rechtzeitig über die neuen Prüfungstermine. 2. Du musst dich vor der Reise genau über die Bedingungen informieren …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • informieren — V. (Mittelstufe) jmdm. Auskunft über etw. geben, jmdm. etw. mitteilen Beispiele: Kannst du mich kurz über die neuesten Ereignisse informieren? Ich bin in dieser Frage nicht gut informiert. Der Chef hat sich persönlich über den Verlauf der… …   Extremes Deutsch

  • Informieren — (lat.), unterrichten, in Kenntnis setzen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • informieren — Vsw std. (14. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus l. īnfōrmāre, eigentlich bilden, eine Gestalt geben , zu l. fōrmāre etwas gestalten, bilden und l. in , zu l. fōrma Gestalt, Figur . Abstraktum: Information; Nomen agentis: Informator; Adjektiv …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • informieren — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • mitteilen • benachrichtigen Bsp.: • Bitte benachrichtigen Sie mich, wenn er ankommt. • Er informierte mich über die Verzögerungen …   Deutsch Wörterbuch

  • informieren — briefen; aufklären; benachrichtigen; belehren; ins Bild setzen; Auskunft geben; in Kenntnis setzen; ins Vertrauen ziehen; einweihen; unterrichten; instruieren; orientieren ( …   Universal-Lexikon

  • informieren — aufklären, Auskunft geben/erteilen, bekannt geben/machen, belehren, benachrichtigen, Bescheid geben/sagen, eine Mitteilung machen, einweihen, eröffnen, melden, mitteilen, sagen, unterrichten, verlautbaren [lassen], verlauten, wissen lassen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • informieren — in·for·mie·ren; informierte, hat informiert; [Vt] 1 jemanden / sich (über jemanden / etwas) informieren jemandem / sich Informationen zu einem bestimmten Thema o.Ä. beschaffen: sich über die Preise informieren; sich informieren, wie etwas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • informieren — in|for|mie|ren 〈V.〉 1. jmdn. informieren jmdm. Auskunft erteilen, jmdn. benachrichtigen 2. aufklären, belehren; sich über etwas informieren sich unterrichten, Erkundigungen einziehen [Etym.: <lat. informare »formen, eine Gestalt geben, durch… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • informieren — in|for|mie|ren <lateinisch> (Auskunft geben; benachrichtigen); sich informieren (Auskünfte, Erkundigungen einziehen) …   Die deutsche Rechtschreibung